Mittagsband

by T. Lutz
Juni 20, 2011

Wichtige Informationen zum Mittagsband:
  • Das Mittagsband beträgt 75 Minuten, entweder von 12:10 bis 13:25 Uhr oder von 13:00 bis 14:15 Uhr.

  • Die zum Mittagessen angemeldeten Schülerinnen und Schüler gehen zunächst in die Mensa. Alle anderen halten sich in den Freizeiträumen (Aktivraum und Schülertreff "Insel") auf.

  • Das Mittagessen kostet monatlich 38 € (mit Gutscheinheft 14 €). Dieser Preis bezieht sich auf 4 Tage pro Woche (Montag bis Donnerstag). Es ist schweinefleischfrei und beinhaltet ein warmes Mittagessen mit Dessert und Sprudel. Es sind auch einzelne Tage wählbar (z.B. Dienstag und Donnerstag).

  • Anschließend wählen alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler zwischen den verschiedenen Mittagsangeboten und den Freizeiträumen. Die Mittagsangebote wechseln halbjährlich.

  • Nur angemeldete Schülerinnen und Schüler können am Mittagsband teilnehmen. Nicht angemeldete Schülerinnen und Schüler müssen das Schulgelände verlassen. Sie dürfen frühestens 10 Minuten vor Beginn des Nachmittags (Stundenplan) wiederkommen.

  • Zum Mittagsband angemeldete Schülerinnen und Schüler dürfen die ausgewiesenen Aufenthaltsbereiche nicht verlassen. Werden diese trotzdem unberechtigt verlassen, erfolgt dies auf eigenes Risiko (Eltern haften für ihre Kinder!).

  • An der Durchführung des Mittagsbandes sind Lehrer, Jugendsozialarbeit, Freizeitpädagogik, Jugendbegleiter und Mensamitarbeiter beteiligt. Diese achten gemeinsam auf die Einhaltung der Regeln.


Unsere Regeln des Mittagsbandes lauten:

Mittagsangebote:
  • Ich komme pünktlich zu den Mittagsangeboten.
  • Wir gehen rücksichtsvoll miteinander um. Grundsätzlich gilt die Schulordnung auch im Mittagsband.
  • Ich melde mich und warte ab bis ich an der Reihe bin.
  • Mit den Materialien und Gegenständen gehe ich verantwortungsvoll um und richte keinen Schaden an.
Mensa:
  • Ich stelle mich an.
  • Ich suche mir einen freien Platz zum Essen.
  • Ich achte auf meine Tischmanieren.
  • Ich rede in Zimmerlautstärke.
  • Ich räume Teller und Geschirr wieder ab.
Zurück nach oben