Projekt Respekt Kasse 6

by M. Killmaier
Juli 29, 2016

Das Projekt RESPEKT „Wertevermittlung durch Kampfkunst“ ist in der Werkrealschule seit vielen Jahren in Klasse 6 integriert und wurde im zweiten Halbjahr von Martina Killmaier und Elfie Schlumberger durchgeführt.

Hier ist das Training körper- und erfahrensorientiert. Wesentlicher Inhalt  im Projekt ist die Kampfkunst mit den Techniken und der Philosophie "Siegen durch Nachgeben", Meditation, Qi Gong und Tai Chi.

Die Schülerinnen und Schüler erlebten sich selbst und andere in ungewöhnlichen Übungen und Aktionen. Außerdem haben sie Anstrengung, Förderung und Spaß im Umgang und Rangeln mit den anderen erfahren.

 

Zurück nach oben