Ostern 2013

by W. Staniczek
März 22, 2013

Osterbrunnen in Aichwald am 26. März 2013

Ostern (lateinisch pascha, von hebräisch pessach) ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden hat. (Wikipedia - klicken)

Tag der offenen Tür am 21. Februar 2013

by C. Spielberg
Februar 01, 2013

Programm:

Aktion

Ort

Freizeitpädagogik (Spiele,)

Aktivraum – Insel – Raum X (Neubau)

IMS – Team (Bewirtung)

Insel (Neubau)

Bewirtung (Kaffee, Kuchen)

Mensa (Neubau)

Ganztageskonzept

Foyer (Hauptgebäude)

Bildungspartner

Foyer (Hauptgebäude)

Berufsorientierung

Foyer (Hauptgebäude)

Klasse 10

Foyer (Hauptgebäude

I – Punkt, Beratung, Orientierung, Rundgang, Bildungspartner, Ganztageskonzept

Foyer (Hauptgebäude)

Rätsel

Computerraum (Hauptgebäude)

Schulband

Musikraum (Hauptgebäude)

Naturwissenschaftliche Versuche

MNT – Raum (Hauptgebäude)

Salsa

Klassenzimmer 5 a (Hauptgebäude118)

Kunstangebot – Malen

Klassenzimmer 6b (Hauptgebäude119)

Rätsel

Schulgarten

Schüleraustausch Türkei

Medienraum

WAG Angebot Textil – Papier nähen

HTW – Räume (Hauptgebäude)

Handmassage

HTW – Räume (Hauptgebäude)

WAG Angebot Küche Waffeln

Schulküche

WAG Technik – Sägen und Hämmern

Technikraum

Tonwerkstatt

Tonraum

Sportparcours

Sporthalle

Basketball

Schulhof

Berufswegeplanung

Schüleraustausch/Schulpartnerschaft Türkei

Freizeitpädagogik/Insel

2013

by LÄS
Januar 07, 2013
0 Comment(s) Hits: 652

Die Lerchenäckerschule wünscht einen guten Start ins neue Jahr.

Weihnachtsfeier 2012

by W. Staniczek
Dezember 21, 2012

Die Lerchenäckerschule wünscht einen guten Start ins neue Schuljahr!

by LÄS
September 10, 2012
0 Comment(s) Hits: 688

Aus dem Kunstunterricht in Klasse 8

Sommerferien!

by LÄS
Juli 26, 2012
0 Comment(s) Hits: 639

Schlusskonferenz im Grünen

Bundesjugendspiele 2012

by Fotos: S. Akbar
Juli 12, 2012
0 Comment(s) Hits: 601

Schulfest 2012

by W. Baumann/C. Spielberg
Juli 10, 2012

Am 6.7.2012 fand das traditionelle Freitagnachmittag-Schulfest an der Lerchenäckerschule statt. Für das leibliche Wohl sorgte wieder in bewährter Weise der Förderkreis. Die Schule bot unterschiedliche Aktionen zum Mitmachen als auch Präsentationen und Ausstellungen an. Da die Grundschule in dieser Woche Projekttage hatte, konnte eine Vielzahl an tollen Ergebnissen den Eltern, Großeltern, Verwandten, Bekannten und der interessierten Schulgemeinde, die in großer Zahl gekommen war, vorgestellt werden. Aber auch die Werkrealschule bot allen Interessierten eine große Zahl an Mitmachangeboten, Ausstellungen und Führungen an. In den Räumen der Freizeitpädagogik konnte ebenfalls unter entsprechender Anleitung durch die Freizeitpädagogen an einer Vielzahl von Aktivitäten teilgenommen werden. Das war wirklich toll. Danke für den großartigen Besuch an diesem Nachmittag und die netten Gespräche bei Pizza, Kaffee und Getränken.

Der Dank der Schulleitung gilt allen Beteiligten aus der Lehrerschaft für die Organisation, der Schülerschaft, die mit großen Stolz und hoher Kompetenz Anleitung gaben oder Führungen durchführten sowie den Freizeitpädagogen für die Spielangebote. Ein besonderer Dank auch an alle Kuchenspender, die für ein äußerst reichhaltiges Kuchenbuffett sorgten. Ein Super Dank an den Förderkreis und seine Helfer, die für ein reibungsloses Catering und damit für das leibliche Wohl aller Besucher in bewährter und toller Weise beigetragen haben. Der Erlös wird wieder der Schule für Anschaffungen zur Verfügung stehen. Für diese großartige Unterstützung danken wir dem Förderkreis.

Musical "Das Geschöpf der Nacht"

by S. Rauscher
Juni 26, 2012
0 Comment(s) Hits: 653

Die Probenarbeit an unserem diesjährigen Musical „Geschöpf der Nacht“
von Andreas Schmittberger ist in vollem Gange.
Kostüme werden genäht, Kulissen werden entworfen, Lieder gesungen und gespielt
und die Inszenierung nimmt immer mehr Gestalt an.
Für uns gibt es noch viel zu tun.

Die Musical-AG der Grundschule lädt Sie zum Abschluss des Schuljahres zu unserer Aufführung sehr herzlich ein.
Am Freitag, den 13 Juli 2012 um 17.00 Uhr können Sie in der Aula unsere Geschichte um „Freundschaft und Ausgrenzung“ miterleben.

Hat nicht jeder ein Talent, das Respekt verdient? Und nicht nur dann, wenn es unbedingt benötigt wird? Schnecken sind nun mal etwas langsamer und Glühwürmchen kann man nur im Dunkeln sehen. Aber wer braucht schon Licht auf einer Sommerwiese?
Die Wiesenbewohner sind davon überzeugt, dass sie kein Licht brauchen.

Kommen Sie, dann erfahren Sie, was passiert, wenn es in der Welt von Sonnenschein plötzlich dunkel wird.
Wir brauchen keine hochtechnischen Handys, einfache Taschenlampen genügen. Bringen Sie sie mit und werden Sie damit zu einem Teil der Aufführung.

Lassen Sie sich die Gelegenhit nicht entgehen
und merken Sie sich diesen Termin vor.

Die Musical-AG der Grundschule

Das gesunde Frühstück - wie wir gut in den Tag starten können.

by GuS-Gruppe der Klassen 8a/8b
Juni 25, 2012

Ein Projekt der GuS-Gruppe Klassen 8a/8b für die Klasse 2b.

Im Wahlpflichtfach Gesundheit und Soziales (GuS) haben wir uns mit dem o.g.  Thema beschäftigt und uns entschlossen mit einer Grundschulklasse zusammen, dazu etwas zu unternehmen. Wir entschieden uns für ein gemeinsames Frühstück.

Um den Grundschülern zu vermitteln, dass außer einem Frühstück auch noch andere Dinge wichtig sind, um gut in den Tag zu starten, entwickelten wir ein kleines Theaterstück.

Es handelt von zwei Schulkindern, Rebecca und Norbert, die in die gleiche Klasse gehen und einen unterschiedlichen Start in den Tag haben und wie es ihnen im Laufe des Tages geht. Wie spielten den SchülerInnen der Klasse 2b das Theaterstück vor und sie erkannten schnell, dass ein zu einem guten Start in den Tag viele Dinge beitragen können und dass es wichtig ist zu frühstücken, damit man sich in der Schule besser konzentrieren kann. Im Anschluss an das Theaterstück haben wir mit den SchülerInnen noch gebastelt. Jeder konnte sich ein Tischset anfertigen.

Zurück nach oben