Vielen Dank für Ihre Unterstützung unseres Sponsorenlaufs

by J. Wöhrle
Juni 28, 2018

 

ruandalauf

 

Liebe Eltern, liebe Unterstützer unseres Sponsorenlaufs!

Viele strahlende Gesichter gab es kürzlich in der Aula der Lerchenäckerschule zu sehen. Mit einer Abschlussveranstaltung rundeten wir unseren dritten Sponsorenlauf ab. Fotos vom Lauftag, ruandische Musik und Tänze sowie ein Videotelefonat mit der ruandischen Schule sorgten für ein buntes Programm.

Die Freude war groß, als die tolle Spendensumme verkündet wurde. Sie beläuft sich auf 7022,39 EUR.

Herzlichen Dank an Sie, liebe Eltern und Unterstützer, die Sie zu diesem Ergebnis beigetragen haben!

Mit dem Erlös werden wir bedürftige Kinder und deren Familien im südruandischen Butare unterstützen. Herr Wöhrle mit seinem Verein Haguruka e.V. koordiniert die Projekte.

Neben der wochenlangen Vorbereitung des Laufs standen im Vorfeld die Vorstellung des Projekts sowie die Einbettung der Thematik des „globalen Lernens“ in den Unterricht im Mittelpunkt. So beschäftigten sich die Klassen mit afrikanischen Lebenswelten, dem Land Ruanda, mit ruandischem Tanz und vielen anderen Themen. Viele unserer Schüler zeigten großes Interesse daran.

Am Lauftag selbst sorgten zahlreiche Helfer für einen reibungslosen Ablauf.

Vielen Dank für Ihr Engagement!

Die Stimmung war bestens und die Teilnehmer machten sich hochmotiviert ans Werk, sodass am Ende etwa 5000 gelaufene Runden zu Buche standen. Die besten Grundschülerinnen und -schüler sind fast 30 Runden der 280m-Strecke gelaufen. In der Werkrealschule wurde sogar die 30 Runden-Marke überschritten. Mit 22,2 Runden im Durchschnitt hält die Klasse 4a den diesjährigen Rekord.

Für die gesamte Schulgemeinschaft war die Veranstaltung eine tolle Sache. Wir haben uns auch sehr über die Teilnahme des ev. Kindergartens Lerchenäcker und der Städtischen Kindertagesstätte Hirschlandstraße gefreut.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren Firmensponsoren: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen; Hirsch-Apotheke; Radio-Fernseh-Elektro Burkhard; Lerchenäcker-Frischmarkt und Norma Esslingen. Außerdem erbrachte die Teilnahme an dem Förderwettbewerb „Sparda Impuls“ der Sparda-Bank 500€.

Über den Stand der finanzierten Projekte in Ruanda werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Ruanda8 Ruanda10

 

 

Zurück nach oben