Ausflug der Klasse 4b zur Feuerwehr

by Jolanda, 4b
Dezember 02, 2017

Am 21.11.2017 waren wir bei der Feuerwehr. Geleitet hat uns Herr Menzel. Es hat uns sehr gefallen! Er hat uns verschiedene Löschfahrzeuge gezeigt und uns durch die Feuerwache geführt. Das Besondere, das wir dabei gelernt haben, war, dass mindestens ein Löschfahrzeug in einer Minute ausrücken muss, wenn es brennt.

Die Ausrüstung kennenzulernen war sehr spannend. Herr Menzel hat das Wichtigste in nur 26 Sekunden angezogen. Wir haben auch gesehen, wo die Atemschutzmasken gespült und gereinigt werden. Ein Spülvorgang dauert 4 Stunden. Da ein Feuerwehrmann wohl manchmal auch bequem ist, hat der Raum mit der Spülmaschine eine Schiene zum anderen Raum, so dass die Masken nicht getragen werden müssen.

Wir durften auch in ein Feuerwehrauto steigen und Herr Menzel hat uns erzählt, dass es auf den Sitzen verschiedene Aufkleber gibt: blau ist der Wassertrupp, rot der Angriffstrupp, weiß war der Schlauchtrupp und grün der Rettungstrupp.

Nach der Besichtigung der Löschfahrzeuge zeigte uns Herr Menzel, wie man die Stange herunterrutscht und zum Schluss durften wir noch mit dem Schlauch spritzen und Wasser pumpen.

Es war ein toller Vormittag, bei dem uns Herr Menzel viele spannende Geschichten über die Feuerwehr erzählt hat.

Jolanda, Kl. 4b

 

IMG 2017 12 02 16 17 04

 

IMG 2017 12 02 16 18 12

 

 

Zurück nach oben