Hurra, sie haben es geschafft!

by J. Kircher/Fotos: B. Reiser/J. Kircher
März 16, 2016

Am 14. März waren alle Viertklässler ganz furchtbar aufgeregt. Die praktische Fahrprüfung der Jugendverkehrsschule stand vor der Tür.

Nach sehr konzentriertem Üben hatten die Viertklässler in nur vier praktischen Übungen und mehreren theoretischen Lerneinheiten die Geheimnisse des Verkehrs gelernt.

Ob sich das jeder merken konnte? Oh, oh!

Nun war es also so weit. Frau Herzig und Herr Neubrand hießen die aufgeregten Kinder herzlich willkommen, sprachen ihnen viel Mut zu und gingen noch mal die heiklen Punkte durch.

Zunächst musste jedes Kind eine Einzelfahrprüfung hinter sich bringen. Im zweiten Teil fuhren dann alle gleichzeitig, durften ihre eigene Strecke auswählen und mussten alles beachten: Rechts hat Vorrang, Vorfahrt achten, Umschauen, Handzeichen, Einordnen, Vorfahrtsregeln beachten und nach einem letzen Umschauen abbiegen…Oh ja, Gegenverkehr durchlassen! Mist, wo ist denn jetzt noch mal rechts?

Bei schönstem Sonnenschein erledigten die Kinder ihre Aufgabe mit Bravour! Die Lerchenäckerschule gratuliert euch, ihr lieben Viertklässler!

Wir hoffen sehr, dass euch nie etwas passiert und wünschen euch viel Vergnügen beim sicheren Fahrradfahren!

 

Zurück nach oben