Fasnet in der Grundschule 2016

by B. Reiser/N. Schönleber
Februar 07, 2016

Am Freitag war’n die Narren los:

Kinder, Lehrer, klein und groß

kamen an bei Regenwetter,

wurden allmählich immer jäcker

bei Spiel und Spaß im Klassenzimmer

und anschließender Polonäse – so wie immer.

Essen, Trinken, schnell auf’s Klo,

denn jetzt trafen wir uns froh

und natürlich bei Sonnenschein

im Pausenhof – das muss so sein!

Beim Fußmarsch zur Herderschule dann,

stimmten wir manch Liedchen an.

Schließlich war’n wir angekommen

und wurden herzlich aufgenommen.

Auch diesmal war’s ein Riesenspaß,

der Zug ging durch so manche Gass‘,

die Süßigkeiten üppig flogen

und Hexen an unsren Mützen zogen.

Zufrieden, mit gefülltem Bauch,

marschierten wir dann wieder bergauf

zurück zur Schule und nach Haus‘,

die Faschingsfete war jetzt aus.

Alles verlief wieder reibungslos,

unser Dank an die Helfer ist riesengroß!

Besonders danken wir der Herderschule,

das war wirklich wieder cool, ey!!!

 

Zurück nach oben