Besuch der Veranstaltung „Karriere mit Ausbildung“

by U. Wöllhaf, BAZ Esslingen
November 13, 2014

Gemeinsam mit ihrer Berufseinstiegsbegleiterin Frau Wöllhaf, besuchten Schülerinnen der Lerchenäckerschule Esslingen die Veranstaltung „Karriere mit Ausbildung“ am 20. Oktober 2014 im Landratsamt Esslingen.

Diese Veranstaltung war besonders für Jugendliche mit Wurzeln im Ausland und ihre Eltern gedacht.

Dort hatten sie die Möglichkeit sich über die duale Berufsausbildung in Deutschland zu informieren. Außerdem konnten sie Eindrücke für ihre Berufsorientierung sammeln.   

Von den teilnehmenden Ausstellern, wie der Agentur für Arbeit Esslingen, dem BAZ Esslingen, der IHK Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen und der Handwerkskammer Esslingen, um nur einige Aussteller zu nennen, gab es außerdem Informationen zur Berufswahl aus erster Hand und die Möglichkeit ganz viel zu fragen.

Besonders interessant fanden die Schülerinnen die Talkrunde, bei der unter anderem, ein internationales Model aus Afghanistan, ein Auszubildender aus Italien  im 3. Ausbildungsjahr als Elektroniker , eine Auszubildende aus der Türkei zur Erzieherin, Herr Ramadani, ein Betriebswirt und Klempnermeister und Herr Siavilas, der Inhaber von Joe Penas und Opus in Esslingen ihre Erfahrungen austauschten.

Die einhellige Meinung war, dass eine duale Berufsausbildung der Grundstein für Erfolg im Beruf sein kann! Dazu gehört allerdings auf Seiten der Auszubildenden, der Wille etwas zu erreichen und auf Seiten der Ausbilder, den Jugendlichen Chancen zu geben.

Am Schluss gab es noch ein leckeres Buffet mit internationalen Spezialitäten.

Als Fazit zur Veranstaltung fassten die Schülerinnen zusammen: „Ein richtig interessanter Abend mit wichtigen Informationen! Wir konnten den Ausstellern Fragen stellen und etwas Leckeres zum Essen gab es auch.“

Ute Wöllhaf, Berufseinstiegsbegleiterin BAZ Esslingen

Zurück nach oben